Sichern Sie 1 oder 250 Server

mit ARCserve Backup

Wer die Entwicklung des Produkts ARCserve in den vergangenen Jahren verfolgt hat, weiß, dass es Höhen und Tiefen gab. Aber seit einigen Jahren und Produktversionen ist die Software auch für Enterprise-Kunden einsetzbar, ohne dabei kleinere Kunden zu vernachlässigen.

Das klassische ARCserve heißt heute ARCserve Backup und ist ein Datensicherungsprogramm, welches über Agenten die Daten von Windows- und Linux-Systemen sichert – inklusive Microsoft Exchange, SharePoint und SQL, Oracle, Lotus Notes, VMWare, HyperV und vielen weiteren Systemen. Selbstverständlich können auch NetApp Storages über NDMP (Network Data Management Protocol) gesichert werden.

Sie haben die Wahl, ob Sie mit ARCserve Backup ein Backup-to-Disk-to-Tape durchführen oder ob Sie direkt auf Band sichern. Tape-Librarys lassen sich genauso ansteuern wie VTLs (Virtual Tape Libraries), welche häufig in mittelständischen und großen Firmen eingesetzt werden. Für das Backup-to-Disk setzt CA eine Deduplizierungstechnologie ein, um Plattenplatz zu sparen.

Das heutige ARCserve Backup ist so vielseitig, dass wir überzeugt sind, Ihre Anforderungen – egal ob groß oder klein – abdecken zu können. Gerne beraten wir Sie, welche Lösung für Sie praktikabel ist, und freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage.