Die meisten Probleme sind vermeidbar

wenn sie rechtzeitig erkannt werden

​Probleme in der IT lassen sich häufig schon im Vorfeld absehen. Doch dazu müssen Eventlogs und Protokolle der Server analysiert werden, Dienste überwacht werden, bestimmte Ereignisse wie zum Beispiel „Die Festplatten sind zu 95 % voll.“ interpretiert werden.

Da in den IT-Abteilungen von Unternehmen häufig andere Aufgaben im Fokus stehen, werden diese Punkte oft stiefmütterlich behandelt. Kein Problem: Wir übernehmen das für Sie. Und zwar entweder mit dem System Center Operations Manager oder mit Überwachungsagenten, welche wir innerhalb von Minuten auf Ihrem Server installieren und die regelmäßig den Status Ihrer Systeme an uns melden.

Was dürfen wir bei Ihnen überwachen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.